Go Back
+ servings
Mandelkäse Vegan

Veganer Mandelkäse im Kräutermantel

Simple Version für einen schnellen Nusskäse im leckeren Gewürzmantel - überraschend würzig und erfrischend
5 from 3 votes
Drucken Pin
Gericht: Beilage, Kleinigkeit
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 200 g Mandeln, ungeschält
  • 1,5 EL Weißweinessig
  • 2 EL Hefeflocken
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Senfkörner
  • 1 EL Zitronenabrieb
  • 1 TL Zwiebeln, granuliert
  • 1 TL Majoran, getrocknet
  • 1 TL Basilikum, getrocknet
  • 1 TL Pfeffer, grob gemahlen

Anleitungen

  • Die Mandeln über Nacht in einer Schüssel mit heißem Wasser einweichen.
  • Die Mandeln enthäuten, indem du etwas fester darauf drückst. Dadurch löst sich de Haut wie von alleine.
  • Die enthäuteten Mandeln zusammen mit dem Essig, dem Salz und den Hefeflocken in einen kleinen Mixer geben und fein pürieren.
  • Die Senfkörner mit einem Mörser zermahlen. Zusammen mit den anderen Gewürzen, der Zitronenschale und Kräutern in einen tiefen Teller geben.
  • Aus der Mandelmasse ca. 3-4 Kugeln formen und durch die Gewürze rollen, sodass alle Seiten bedeckt werden.
  • Die Kugeln für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank legen und dann servieren.
Rezept ausprobiert?Verlink mich auf Instagram @Plantpower.Nutrition, schreib mir dort eine Nachricht oder Email an info@plantpower-nutrition.de