Veganer Mozzarella selber machen – Schnelles Rezept

Veganer Mozzarella? Jaa! Und das sogar ganz einfach, gesund und super lecker. Auch glutenfrei ist dieser vegane Mozzarella.

Früher war ich ein absoluter Mozzarella Fan und habe mich jahrelang nicht an eine vegane Alternative herangetraut. Schuld war ein misslungener Test, als ich mal vegane Mozzarella gekauft habe. Die hat mir leider so gar nicht gemunded.

Umso glücklicher bin ich, dass ich mich an einen neuen Versuch gewagt habe, und sie selbst hergestellt habe! Diesmal habe ich es nicht bereut, sondern war mehr als begeistert vom Ergebnis!

Veganer Mozzarella

Veganer Mozzarella - einfaches Rezept

Da ich schon öfters vegane Käsealternativen hergestellt hatte, dachte ich, dass auch veganer Mozzarella eher aufwendig sein müsste in der Herstellung. Alleine die Konsistenz so wabbelig und weich zu bekommen, ohne dass etwas auseinander fällt, ist doch bestimmt total kompliziert. Und wie soll da überhaupt auch nur annähernd der typisch käsige Geschmack reinkommen?

Das Gegenteil ist aber der Fall – dieses Rezept für veganen Mozzarella ist nicht nur unheimlich einfach, sondern auch super schnell: Effektive Arbeitszeit sind weniger als 15 Minuten! Man muss sich nur etwas gedulden, da die Zutaten etwas im Kühlschrank ruhen müssen.

Also: Ja, man kann veganen Mozzarella auch kaufen, aber ich rate euch wirklich, dieses einfache Rezept mal selbst auszuprobieren!

Veganer Mozzarella mit Cashews

Veganer Cashew Mozzarella mit Flohsamenschalen

Wie auch bei anderen pflanzlichen Käsealternativen kommen hier Cashewkerne im Zusammenspiel mit Hefeflocken zum Einsatz. Der Clou, um die Mozzarella Konsistenz nachzuahmen sind jedoch die Flohsamenschalen. Diese kommen ursprünglich vor allem bei Magen-Darm Beschwerden zum Einsatz, da sie sehr ballaststoffreich sind und unsere Darmflora unterstützen. In diesem Rezept nutzen wir ihre unglaublich gute Quellfähigkeit, um den Käselaib fluffiger zu formen und alles zusammen zu halten. Sie sind also in diesem Rezept nicht ersetzbar.

Frisch aus dem Kühlschrank kannst du die Mozzarellascheiben dann mit saftigen Tomaten und frischem Basilikum kombinieren für eine leckere und leichte Vorspeise. Zusammen mit dem glutenfreiem Buchweizenbrot ,machst du dir daraus eine herrlich leichte, frische und leckere Mahlzeit.

Veganer Mozzarella Rezept

Dieses leichte Rezept passt super in die Frühlings- und Sommerzeit. Ich sehe uns schon an einem lauen Sommerabend draußen bei einem Veggie Grillabend mit dieser leckeren Vorspeise. Und jetzt wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Ausprobieren dieser leckeren pflanzlichen Mozzarella!

Für noch mehr schnelle, gesunde und vegane Rezepte und Infos zum Thema pflanzliche Ernährung schaue gerne auf meinem Instagram-Account @plantpower.nutrition vorbei.

Veganer Mozzarella aus Cashewkernen

0 from 0 votes
Gang: Vorspeisen, BeilagenSchwierigkeit: Einfach
Portionen

1

Mozzarella
Einweichzeit

2

Stunden 
Zubereitungszeit

15

Minuten
Kühlzeit

1

Stunde 

Ganz einfach und mit wenigen Zutaten zauberst du dir einen leckeren, luftig leichten veganen Mozzarella!

Zutaten

  • 2 EL Flohsamenschalen

  • 85 g Cashewkerne, oder -bruch

  • 3 EL Hefeflocken

  • 300 ml Wasser

  • 1/2 Zitrone

  • 1/2 TL Senf

  • 1/2 TL Knoblauchpulver

  • 1 TL Salz

Zubereitung

  • ülle die Flohsamenschalen in eine kleine Schale, schütte die 300 ml Wasser darüber und lasse sie ca. 2 Stunden quellen.
  • Ebenso weichst du die Cashewkerne mindestens 2 Stunden (oder einfach über Nacht) in einer Schüssel mit Wasser ein.
  • Die Flohsamenschalen sollten jetzt eine Pudding-ähnliche Konsistenz eingenommen haben. Gib sie zusammen mit den abgewaschenen Cashews und allen restlichen Zutaten in einen kleinen Mixer und mixe sie ca. 2 Minuten durch, bis die Masse weiß ist und eine käse-ähnliche Konsistenz eingenommen hat.
  • Gib die Masse in eine kleine Schüssel und stelle sie für mindestens 1-2 Stunden in den Kühlschrank, bis sie fester geworden ist.
  • Jetzt kannst du das Mozzarella-Stück auf einen Teller stürzen und in Scheiben schneiden. Genieße die vegane Mozzarella zum Beispiel ganz klassisch mit Tomatenscheiben und frischem Basilikum.

Noch mehr Plantpower:

Gnocchi Salat Vegan

2 Comments

  1. Wow, ich bin immer wieder begeistert über deine Rezepte – ich schaue mir ja einige Blogger an, aber deine Rezepte sind immer so einfach und lecker! Diesen Mozzarella habe ich beim ersten Familien-Grillabend letzte Woche gemacht und alle waren hin und weg, dass da kein echter Käse drin ist 😀 Und das soll was heißen bei meiner Familie! Also vielen vielen Dank für das Rezept und mach unbedingt weiter so! Du bist echt meine Lieblings-Vegan-Bloggerin, wenn man das so sagen kann. =)
    Liebe Grüße, Sabine

  2. Pingback: Veganer Mandelkäse in Gewürzmantel [glutenfrei, zuckerfrei & low carb]

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*